Fischpfanne mit Glasnudeln

Die Zubereitung

Die Seelachsfilets abspülen, trocknen und für 10 Minuten in frisch gepresstem Zitronensaft marinieren. 

Als nächstes die Zwiebel schalen und klein würfeln, den Lauch in feine Ringe schneiden und mit Öl und einem Schuss Wasser in einer hohen Pfanne andünsten.

Die Tomaten vierteln, vom Strunk befreien, grob klein hacken und mit der Milch ebenfalls in die Pfanne geben und zum Köcheln bringen. Die Glasnudeln hinzugeben und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken und für ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze weiterkochen.

Den Fisch hinzugeben und, je nach Größe der Stücke, für 15 Minuten weiterkochen. In den letzten 5 Minuten die King Prawns hinzufügen, damit diese nicht zu trocken und zäh werden.

Zum Schluss die gehackte Petersilie untermischen und auf einem tiefen Teller anrichten.

Zutaten

  • 2 Seelachsfilets
  • 100g King Prawns
  • 250g Glasnudeln
  • 4 Tomaten
  • 1 kleine Lauchstange
  • 1 kleine Zwiebel
  • 150ml Milch
  • 2 EL Petersilie
  • 1/2 Zitrone
  • 2 EL (Kokos-)Öl
  • Salz und Pfeffer

Erzähl deinen Freunden von diesem tollen Beitrag

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

Das Könnte dich auch interessieren

All articles loaded
No more articles to load